Freitag, 11.10.2022, 18:00: SC Kaltbrunn - SG Wolfach 2: 3 : 3

Nach einer spielfreien Woche mussten unsere D-Junioren gegen die SG Wolfach 2 antreten und leider den ersten Punktverlust mit einem Unentschieden hinnehmen. Die KSC-Kicker mussten auf den Stammtorhüter Hendrik Harter krankheitsbedingt verzichten. Für ihn stand Phil Behrend zwischen den Pfosten, der seine Sache gut machte. Von Beginn an merkte man, dass der Gegner dem KSC überraschenderweise Paroli bieten konnte, was dem Umstand geschuldet war, dass sich die Spielvereinigung aus Wolfach mit Spielern aus ihrer ersten Mannschaft verstärkte. Somit entwickelte sich eine enge Partie, die zu jeder Zeit hochspannend war. Zum Spielverlauf: unsere Junioren gingen schnell mit 2:0 in Führung, die der Gegner noch vor der Halbzeit mit einem Doppelschlag ausglich. In der zweiten Hälfte trafen die Wolfacher in der 36. Minute zum 2:3. Kurz vor Spielende gelang unseren Spielern der verdiente Ausgleich. Am Ende trennte man sich leistungsgerecht mit 3:3. Momentan liegt unser Team noch an der Tabellenspitze, die hoffentlich im nächsten Spiel in Hausach verteidigt werden kann.

Torschützen: Jamie Lehmann (2) und Mika Mariani


Freitag, 28.10.2022, 18:00: SC Kaltbrunn - SV Haslach 2: 12 : 4

Am letzten Freitag spielte unsere D-Jugend gegen die Mannschaft aus Haslach. Ein Merkmal der jungen KSC-Kicker ist, dass sie sehr druckvoll die Spiele beginnen. Und auch dieses Mal zeigten sie dem Gast sofort, wer Herr auf dem Platz ist. Schon nach 6 Minuten stand es 3:0. Dieses Mal konnte die Blau-Weißen aber - im Gegensatz zu den vorherigen Spielen - den Druck weiter aufrechterhalten und trafen in regelmäßigen Abständen bis zur Pausenführung von 8:0. Nach der Halbzeit ließ man dann die Zügel etwas lockerer und so konnte die Mannschaft aus Haslach die zweite Halbzeit mit einem 4:4 offen gestalten. Das Spiel endete somit mit 12:4. Unsere D-Jugend steht weiterhin an der Tabellenspitze. Nächste Woche haben die Kicker dann spielfrei, bevor das nächste Heimspiel gegen den SG Wolfach2 ansteht.

Torschützen: Jamie Lehmann (6), Mika Mariani (4), Sarah Armbruster und  Mathis Mäntele


Freitag, 21.10.2022, 18:00: SC Kaltbrunn - VfR Hornberg 2: 6 : 2

Ein weiteres Spiel der D-Jugend stand am letzen Freitag an. Der Gegner dieses Mal war die Mannschaft aus Hornberg. Man begann sehr druckvoll und konzentriert und konnte bereits nach 8 Minuten einen Drei-Tore-Vorsprung herausspielen. Das Team hatte im Folgenden weitere gute Möglichkeiten, aber nach und nach ließ die Konzentration vor dem Tor nach. Bis zur Halbzeit führte man mit 4:0 Toren, es hätte aber deutlich höher ausfallen können bzw. müssen. In der zweiten Halbzeit kam der Gast besser ins Spiel, auch deshalb, weil unser Team deutlich mehr zuließ. Mehrere gute Einschussmöglichkeiten vergab man leichtfertig und somit endete das Spiel mit 6:2. Ein weiterer Sieg, der trotz der 2. Halbzeit verdient war. Die Mannschaft muss sich aber trotzdem steigern, besonders bei der Chancenauswertung, um somit die spielerische Überlegenheit in Tore ummünzen zu können.

Torschützen: Jamie Lehmann (3) und Mika Mariani (3)


Freitag, 14.10.2022, 18:00: FC Fischerbach 2 - SC Kaltbrunn: 1 : 7

Am Freitag mussten unsere D-Junioren zum FC Fischerbach2 reisen. In der ersten Halbzeit waren die KSCler nicht immer in der Lage, ihre spielerische Qualität zu zeigen, Trotzdem konnten sie mit einem 3:1-Vorsprung in die Halbzeitpause gehen. Im zweiten Durchgang lief es dann besser. Unsere Spieler konnten in regelmäßigen Abständen 4 weitere Tore erzielen und gewannen schlussendlich das Spiel souverän und auch in der Höhe verdient mit 7:1.

Torschützen: Jamie Lehmann (3), Sarah Armbruster (2) und Mika Mariani (2)


Freitag, 07.10.2022, 18:00: SC Kaltbrunn - SG Schapbach 2: 8 : 2

Am vergangenen Freitag stand ein weiteres Heimspiel der D-Junioren gegen die SG Schapbach/Oberwolfach 2 auf dem Programm. Die Mannschaft um Trainerteam Daniele Mariani und Elmar Mäntele konnte nach anfänglichen Schwierigkeiten nach 10 Minuten ihr gewohntes Spiel aufziehen. Die Fans der Blau-Weißen bekamen einige Tore zu sehen. Am Ende stand es 8:2 für die Spieler des kleinen KSC.

Torschützen: Mika Mariani (2), Mathis Mäntele (2), Jamie Lehmann (2), Mattis Weißer und Sarah Armbruster


Samstag, 01.10.2022, 10:30: DJK Prinzbach - SC Kaltbrunn: 1 : 3

kein Bericht

Torschützen: Mika Mariani (2) und Sarah Armbruster


Freitag, 23.09.2022, 18:00: SC Kaltbrunn - SC Hofstetten 2: 8 : 0

kein Bericht

Torschützen: Mika Mariani (3), Mathis Mäntele (2), Jamie Lehmann (2) und Tim-Luca Harter